www.crimetime-giessen.de

HOME

 

Liebe Freundinnen und Freunde guter Kriminalliteratur!

 

Wir heißen Sie herzlich willkommem auf unserer neu gestalteten Website und freuen uns natürlich, dass Sie vorbeischauen... :-)

 

Auch künftig wollen wir Ihnen mindestens einmal pro Monat eine spannende Krimiveranstaltung präsentieren.

Neben der gewohnten Crime Time mit Rainer Scheer, können das natürlich auch Lesungen mit einem oder manchmal auch mehreren Autoren sein. Diese Veranstaltungen laufen dann in Abgrenzung zur Crime Time als Miss Marple´s specials, da die Buchhandlung Miss Marple´s ja schon von Anfang an Partner der Gießener Crime Time ist.

Aber wie auch immer das Ganze etikettiert ist, wir alle freuen uns, wenn Sie zu unseren Veranstaltungen kommen und einen schönen und spannenden Abend mit uns verbringen.

 

Und denken Sie bitte daran:

 

Wenn Ihnen unsere Veranstaltungen Spass machen, sagen Sie es anderen - wenn nicht, sagen Sie es uns!

Rainer Scheer, Birgit Hohmann und das Team von Miss Marple´s, sowie Michael und Eliza vom Cafe Zeitlos

 

 


Die Idee zur CrimeTime...


 

...hatte Rainer Scheer, krimibegeisterter Journalist aus Büdingen schon länger. Ihm schwebte eine Reihe von Veranstaltungen vor, die sich jeweils mit einem Thema oder einem Autor aus dem weiten Feld der Spannungsliteratur beschäftigen sollten. Was ihm aber bislang fehlte, waren die entsprechenden Räumlichkeiten.

Das änderte sich, als er die Inhaberin der im Oktober 2007 neu eröffneten Buchhandlung "Miss Marple´s" - Birgit Hohmann - kennenlernte. Selbst ein großer Krimifan, war sie ziemlich schnell begeistert von der Idee einer monatlich stattfindenden CrimeTime in ihren Räumen.

Ein Konzept war dank Rainer Scheer schnell erarbeitet (lag ja sozusagen bereits fertig in der Schublade) und so planten die beiden die Eröffnungsveranstaltung "Tee mit Schuß" für April 2008.

Keiner der beiden Veranstalter hatte allerdings mit einer solchen Resonanz bei den Gießener Krimifans gerechnet. Ziemlich schnell war klar, dass die 1. CrimeTime die räumlichen Möglichkeiten von "Miss Marple´s" sprengen würde. Und da kam glücklicherweise der freundliche Nachbar ins Spiel...

Carsten Rummer, langjähriger Inhaber des "Bettenhaus Röhr" stellte spontan nicht nur seine Geschäftsräume sondern auch seine Hilfe zur Verfügung. Und ganz nebenbei machte ihm die organisatorische Arbeit soviel Spaß, dass er ab sofort mit im Boot war. 25 Fälle lang hat er uns für die Crime Time sein "Schlafzimmer" zur Verfügung gestellt und dafür danken wir ihm sehr! Leider musste er Ende 2010 das Bettenhaus schließen.

Mit dem 26. Fall begann für die Crime Time sozusagen eine neue Ära: Fortan ist der Tatort des Geschehens das ebenfalls in der Bahnhofstrasse gelegene Cafe Zeit-los. Mit den beiden Inhabern Michael und Eliza konnten wir zwei tolle Kooperationspartner gewinnen, die künftig für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgen werden.

 

Die Initiatoren freuen sich auch nach beinahe 6 Jahren über ein ständiges Anwachsen der Crime Time -Fangemeinde:

 

Rainer Scheer

Unser Krimikenner schlechthin!

Er arbeitet als freier Journalist und für seinen Lebensunterhalt auch noch in Teilzeit in einem Spielwarengeschäft in Büdingen.

Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit dem Krimi-Genre und hat die CrimeTime in Gießen ins Leben gerufen.

 

Birgit Hohmann

Nach einem abgeschlossenen Germanistikstudium in Gießen, großer Liebe zu Büchern und vielen Jahren Berufserfahrung im Handel ist sie seit Oktober 2007 Inhaberin der Buchhandlung "Miss Marple´s".

Die kleine, gemütliche Buchhandlung setzt ihre Schwerpunkte - wie sollte es anders sein- auf Krimi und Frauenliteratur...

 

crimetime-giessen.de 2014  |  crimetimers@aol.com